Luxus Sauna 300x200x216 -12kW EOS Ofen

Luxus Sauna 300x200x216 -12kW EOS Ofen
Luxus Sauna 300x200x216 -12kW EOS Ofen
Luxus Sauna 300x200x216 -12kW EOS Ofen
Luxus Sauna 300x200x216 -12kW EOS Ofen
Luxus Sauna 300x200x216 -12kW EOS Ofen
Luxus Sauna 300x200x216 -12kW EOS Ofen
Luxus Sauna 300x200x216 -12kW EOS Ofen
Luxus Sauna 300x200x216 -12kW EOS Ofen
Luxus Sauna 300x200x216 -12kW EOS Ofen
Luxus Sauna 300x200x216 -12kW EOS Ofen
Luxus Sauna 300x200x216 -12kW EOS Ofen
Luxus Sauna 300x200x216 -12kW EOS Ofen
Luxus Sauna 300x200x216 -12kW EOS Ofen
Luxus Sauna 300x200x216 -12kW EOS Ofen
Luxus Sauna 300x200x216 -12kW EOS Ofen
Luxus Sauna 300x200x216 -12kW EOS Ofen

Luxus Sauna 300x200x216 -12kW EOS Ofen

Normaler Preis €15.999,00
/
  • Inkl. Lieferung
inkl. MwSt.

Produktbeschreibung

• 10mm ESG Sicherheitsglas (Tür 8mm)
• Ausführung in hochwertigem Pappelholz (Echtholz)
• Rückwand aus Sandstein (Wandstärke 46mm / mit Sandstein 66mm)
• inkl. Isolierung (30mm). Dadurch sind höhere Temperaturen bei geringerem Stromverbrauch möglich. Zudem hält sich die Wärme länger in der Kabine.
• inkl. Saunabänken
• Deckenbeleuchtung mit Farblicht
• 12kW EOS Cubo Saunaofen (made in Germany)
• Thermometer und Sanduhr
• Aufgusseimer + Kelle
• Computergesteuertes Bedienfeld
• Hintergrundbeleuchtung
• Holzboden
• Klimasteuerung
• 3000mm x 2000mm x 2160mm (Länge x Breite x Höhe)
• Eigenes Ersatzteillager und kompetenter technischer Support. Wir bieten Ihnen selbstverständlich einen Ersatzteilservice auch nach der Gewährleistungszeit.

Das Holz

Wir verwenden ausschließlich hochwertiges Pappelholz für unsere Saunen. Die Pinie, auch italienische Steinkiefer genannt, ist eine Baumart, die zur Gattung der Kiefern gehört. Sie kommt im nördlichen Mittelmeerraum vor und wird zwischen 200 und 250 Jahre alt. Ihr Holz ist sehr hart und damit für die Nutzung in der Sauna bestens geeignet. Pappelholz ist ein helles, weißliches Holz, welches auch nach mehreren Jahren, seine helle Farbe behält. Es ist weich und gehört bei einer Holzfeuchte von maximal 15 % zu den leichten mitteleuropäischen Holzarten, bietet jedoch gleichzeitig eine hohe Festigkeit und einen hohen Widerstand gegen Abnutzung.

Die Rückwand

Das Steindekor der Rückwand hat einen besonderen optischen Reiz. Es hält die Wärme länger in der Sauna und macht das Saunaerlebnis intensiver. Die Rückwände werden vormoniert in einem Stück angeliefert.

Das Bedienfeld

Mit Hilfe des computergesteuerten Bedienfeld können alle Funktionen wie Temperaturwahl oder Farblicht einfach angesteuert werden.

Indirekte LED-Beleuchtung

Das Highlight dieser Sauna ist die indirekte LED Beleuchtung. Sowohl die Decke, als auch die Rückwand wird durch viele kleine LED´s indirekt beleuchtet. Das Licht kann wahlweise sanft wechseln, oder auf einer Farbe stehen bleiben. Relaxen Sie in dieser Wohlfühlatmosphäre, oder genießen Sie einen wohltuenden Aufguss. Mit einer EOSPA Sauna holen Sie sich Ihre persönliche Wellnessoase ins eigenen Zuhause.

Der Saunaofen EOS Cubo

Der Saunaofen EOS Cubo wird in Deutschland gefertigt. Der Cubo ist ein hochwertiger Standardofen für die Familiensauna zuhause. Der Cubo bietet ein optimales Verhältnis von Strahlungswärme zu Konvektion. Dazu ist die Steinmenge mit 25kg für dieses Modell optimiert worden.

Der Saunaofen Harvia Vitra (optional gegen Aufpreis)

Optional (gegen Aufpreis) liefern wir den neuen Saunaofen Harvia Vitra aus. Dieser exklusive Saunaofen wurde für einen einzigartigen Saunagang entwickelt. Durch ihre robuste Konstruktion und die einfache Bedienung sind sie für den häufigen Gebrauch und für lange, entspannende Saunagänge geeignet. Die gleichmäßige und weiche Wärme in der Sauna wird mit der neuesten innovativen Technologie und der richtigen Menge an Steinen erreicht. Die Steinkammer erstreckt sich an den Innenseiten des Heizkorbes, welche das rasche Aufheizen mit 50-70 kg Steinen ermöglicht. Bei Intersees kontaktieren Sie unseren Vertrieb.

Der Saunasteuerung EOS D1

Wir verwenden bei diesem Modell eine Saunasteuerung von EOS. Dieses elektronische Steuergerät mit 24h-Echtzeituhr ist besonders zuverlässig und wird in Deutschland gefertigt. Der Regelbereich liegt zwischen 40 und 115 Grad C. Das Modell D1 bietet zudem eine elektrische Heizzeitbegrenzung. Das Display zeigt Uhrzeit, Temperatur und Restlaufzeit an. Eine Kindersicherung, sowie ein Sicherheitstemperaturbegrenzer sind zudem integriert. Die Steuerung lässt sich sowohl seitlich von außen auf die Sauna, an eine Wand oder halbintegriert in eine Wand montieren. Die entsprechenden Kabelkanäle sind in der Sauna bereits werksseitig vorbereitet. Sie können je nach Bedarf selber wählen, wo das Bedienfeld platziert werden soll.

Frischluftzufuhr

Bei diesem Modell erreichen wir durch eingebaute Lüftungsschlitze einen Luftaustausch mit Frischluft in der Saunakabine. Durch die Konvektion steigt die frische, sauerstoffhaltige Luft am Saunaofen auf, kühlt oben an der anderen Seite ab und sinkt dort zu Boden. Dort kann die verbrauchte Luft mittels einer regelbaren Auslassklappe nach außen geführt werden. So wird in der Sauna ein hoher Sauerstoffgehalt erreicht ohne unnötige Energie zu verbrauchen.

Sonderanfertigungen

Sie möchten einen anderen Saunaofen haben? Sie benötigen Ihre Sauna spiegelverkehrt? Oder passt die Höhe oder die Breite nicht? Wir passen dieses Modell auf Wunsch individuell für Sie an und fertigen Ihre Wunschsauna exakt nach Ihren Bedürfnissen. Bei Interesse mailen Sie uns einfach eine Zeichnung mit Ihren Wunschmaßen zu und wir erstellen Ihnen ein Angebot dazu.


Bitte prüfen Sie ob ihre Straße mit einem 40 Tonner LKW befahrbar ist.

Halte- und Entlademöglichkeit für diesen großen LKW muss vorhanden sein:

Platzbedarf in Abhängigkeit von der Colligröße (allgemeine Formel: 2,50 m LkW Breite zzgl. Länge größter Colli zzgl. 1,00 m Rangierbreite) sprich ca. 5-8 Meter.

Die Entladung erfolgt an der Grundstücksgrenze.

Nicht angeliefert werden kann, wenn:

  • die benannten Voraussetzungen für die Ein- und Ausfahrt des LKW, das Hatten einschl. Entladung nicht gegeben ist.
  • in zugeparkten engen Wohngebieten mit endgradigen Kurven und Biegungen
  • in Einkaufspassagen
  • die Zufahrt mit dem Stapler von der letzten Halte- und Entlademöglichkeit des LKW zur eigentlichen Lieferadresse mehr als ca. 100 m beträgt
  • bei Stapleranfahrt die Zufahrtsstraße nicht mindestens 50 cm breiter als die Ware lang ist
  • die Zufahrt seitens STVO für Sattel/Hängerzüge gesperrt ist
  • eine für den Fahrer gefahrlose Entladearbeit nicht möglich Ist, weil es sich um eine vielbefahrene oder kurvenreiche Hauptstraße handelt

Da der Fahrer die Anlieferung/Zufahrt zu verantworten hat, obliegt die letztendliche Entscheidung über die Zustellmöglichkeit ausschließlich dem Fahrer, nicht dem Kunden.

Zuletzt Angesehen